Diese Seite befindet sich im Umbau

Wanderung auf dem Harmersbacher Vespersteig

Auf dem Premiumwanderweg wanderte der Schwarzwaldverein Gutach mit einer achtköpfigen Gruppe.
Unter der Führung der Wanderführerin Ingrid Belli ging es über gut ausgebaute und gepflegte Wanderwege vorbei an wunderschöne Vesperbänkle.
Einige Vesperplätze wurden durch ideenreiche und filigrane Kunstobjekte aus Holz bereichert.
So fand sich unter anderem in einem großen Holzfass ein Corona gerechtes Verkaufshäusle für Wandervesper oder es fand sich ein Getränkeverkauf im Baumstamm.
Großen Anklang unter den Wanderern fand auch das Schmusehisli samt romantischem Ausblick zur Ruine Geroldseck.
Zur Mittagszeit gab es eine Einkehrmöglichkeit im Harkhof. Bei Sonnenschein auf der schönen Aussenterasse genoss die Wandergruppe dort hausgemachte und regionale Speisen.
Um vor dem herannahenden Regen wieder rechtzeitig im Tal zu sein entschied man sich für einen kurzen steilen Abstieg zurück nach Oberharmersbach.
Dort trafen alle Wanderer nach ca. 4 1/2 Stunden Gehzeit und 539 bewältigten Höhenmetern wieder gesund und zufrieden ein.
Die teilnehmenden Wanderer bedankten sich bei Ingrid für die wirklich gute und abwechslungsreiche Führung.
Die bewältigten 14,5 km Strecke verging dabei wie im Flug und so war es für alle Teilnehmer eine wundervolle Wanderung.